Über mich


Harald Stempfl

 

Ich bin in München geboren und habe dort einen Großteil meines Lebens verbracht, auch beruflich. Ich war über 20 Jahre als Führungskraft im Bankenumfeld tätig.

Lange Zeit bemerkte ich nicht, in welchem Hamsterrad ich mich befand. Die Hektik des Alltags, ständiger Termindruck, mangelnde Anerkennung, Schlafstörungen usw. führten mich in eine Abwärtsspirale, bis ich nicht mehr konnte. Dank Hilfe von Experten und Verhaltensveränderungen meinerseits gelang es mir neue Wege zu gehen.

 

Ich absolvierte dann eine Ausbildung zum Gesundheitspraktiker, die von der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin (DGAM) zertifiziert wurde. Die Basis dieser Ausbildung ist die Philosophie des TAO's und die Traditionelle Chinesische Medizin. Hier möchte ich mich besonders bedanken bei meinen Lehrern Ricarda und Wolfram Geiszler. Sie leiten die TAO-Touch-Akademie in Bayreuth. Beide sind sehr erfahren und vermitteln auf eine ganz angenehme Art und Weise das traditionelle und innovative Wissen der TCM. Die verschiedenen Module, wie z. B. Klang, Energiearbeit, Gesprächsführung etc. werden zu einem großen Ganzen verbunden und befähigen mich den Menschen ganzheitlich zu begleiten.

 

Dieser ganzheitliche Ansatz verändert unser Denken und versucht aufzuzeigen, dass Gesundheit und Lebensfreude nicht wirklich im Außen zu finden sind.

 

Ich versuche mit diesen Methoden den Menschen wieder in Kontakt zu bringen mit sich selbst. Der Mensch ist ein hochkomplexes System, hier greifen viele Vorgänge ineinander, die es zu verstehen und zu achten gilt.

 

 

Weitere Fortbildungen wie QuantenMethodik, Kinesiology Tapeverfahren,                   Manuelle Schmerztherapie, Hangab-Methodik (langsames Kopfüber-Hochziehen, hilfreich zur Entspannung von Wirbelsäule, Rücken and more...) usw.. 

 

Heute lebe ich mit meiner wundervollen Tiroler Frau Birgit und zwei Kindern in St. Johann in Tirol.

 

Meine Philosophie im Detail:

Ich versuche den Menschen, in seiner „Ganzheit zu erfassen und zu betrachten.

Ich arbeite auf verschiedenen Ebenen:  Körper, Geist und Seele.

Ich leiste Hilfestellung Ungleichgewichte zu erkennen, bewusst zu machen und zu benennen.

Dabei geht es um die Erhebung aller Phänomene, die ich als Energetiker mit meinen Sinnen erfassen kann:

Berücksichtigt werden:

körperliche und organische Befindlichkeiten

emotionale und psychische Stimmungslage

Lebenseinflüsse, sie beinhalten die gefühlte Qualität zu bestimmten Tages- und Jahreszeiten

soziale Bindungen

das berufliche Umfeld

die Art und Weise, wie sich der Mensch gibt

 (Gestik, Mimik, Sprache, Stimme etc.)

seine Vorlieben und Abneigungen

 

Durch diesen ganzheitlichen Ansatz fühlt sich der Klient gut aufgehoben und er hat das Empfinden, hier hört mir jemand zu und nimmt sich Zeit für mich und meine Befindlichkeiten.

 

Wichtig ist, dass meine Angebote keinen Ersatz für den Gang zum Arzt, Psychologen, etc.darstellen. Ebenso erstelle ich keinerlei Diagnosen.

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie einfach einen Termin mit mir.

 

Kontakt   

 

Ich möchte, dass es Ihnen gut geht! 

Heute ist der erste Tag vom positiven Rest Ihres Lebens!

 

Ihre Energie-Tankstelle und Quelle der Entspannung